frost® Erdungskontakte mit radialer Wirkungsweise

Radiale wirkende frost® Erdungskontakte kommen zum Einsatz, wenn das Freiraumprofil begrenzt ist, Drehgestell-Sonderkonstruktionen dies unumgänglich machen oder die Kundenspezifikation dies vorschreibt. Sie lenken den Rückstromfluss direkt in die Radsatzwelle, von wo er über die Räder in die Schiene abfließen kann.

Je nach Platzverhältnissen empfehlen wir radiale frost® Erdungskontaktsysteme als vollgekapselte Ausführung.

Guido Gommer

Ihr Ansprechpartner:

Herr Guido Gommer

Telefon: +49 5923 81-301
Mail:

Kontaktformular