Motorleitungstrommeln

Ortsveränderliche Verbraucher, vor allem diverse Arten von Kranen, wie Containerbrücken oder Hallenkrane, verschiedene Beschickungsanlagen und Tagebaugroßgeräte, aber auch Längsräumer in Kläranlagen und Schiebebühnen realisieren den Strom- und Datentransfer über flexible Energie-und Steuerleitungen.

Die Aufrechterhaltung der Übertragung verlangt ein permanent verfügbares System zum Speichern und Freigeben der Leitungen, das die Bewegung des Verbrauchers möglichst synchron mitvollzieht. Die Grundmuster der Bewegung - Wegstrecke, Richtung, Beschleunigung, Geschwindigkeit, Masse - werden dabei allein durch den Einsatz des Verbrauchers selbst bestimmt.

Ein System, das derartigen Anforderungen genügt, sind Leitungstrommeln mit Motorantrieb. Motorleitungstrommeln bestehen aus Trommelkörper, Antrieb und Schleifringübertrager.

Neben der Stromübertragung realisiert STEMMANN-TECHNIK auf Anfrage die Übertragung unterschiedlicher Medien, z.B. Wasser bzw. Argon oder andere Gase.

Motortrommeln - Made in Germany

Andere Bezeichnungen für unsere hochwertigen industriellen Motorleitungstrommeln sind Motortrommel oder Motorkabeltrommel.

Reimund Glückhardt

Ihr Ansprechpartner:

Herr Reimund Glückhardt

Telefon: +49 5923 81-211
Mail:

Kontaktformular